OTTO: Hide the pain Harold

OTTO: Hide the pain Harold

Das Internet hat eine ganz eigene Sprache entwickelt: Memes. Dies sind Bilder oder Videos, die sich schnell über das Internet verbreiten. Dazu zählt auch „Hide the pain Harold“, unser Star für die OTTO Werbung. Dieser sympathische ältere Herr ist durch sein gequältes Lächeln berühmt geworden. Und da wir Werbung für einen Gaming Laptop machen sollten, passte er perfekt zur Zielgruppe.
Otto Logo
Video abspielen

Aufgabe: Zur Spielemesse „Gamescom“ wollte der Versandhändler OTTO die junge Gamer-Community erreichen und sich als erste Adresse für Gaming-Notebooks positionieren. Doch wie erreicht man diese Zielgruppe?

Idee: Gamer lieben Memes. Wir bedienten uns ihrer Sprache und erweckten eines der durchgeknalltesten Memes zum Leben: Hide the Pain Harold. Und machten ihn zum Helden unserer Digitalkampagne.

Nur die Zielgruppe hat es wirklich verstanden und die Kampagne deshalb umso mehr geliebt.

Ansprechpartner zum Projekt

Gijs Scheepens
Creative Director, Campaigning, Kreation und Text bei DIESEDREI