Während die ersten Kreaturen aus Men in Black (1997) noch aus Ton geformt wurden, entstehen solche Modelle heute ausschließlich digital. Die Bedeutung der visuellen Effekte wächst und wächst.

Angemessen und dosiert eingesetzt, ermöglichen solche Effekte, erklärungsintensive Prozesse, Produkte oder Informationen eindrucksvoll und nachvollziehbar darzustellen. Wenn der Zuschauer dabei nicht einmal realisiert, dass das Bewegtbild nachträglich bearbeitet wurde, gilt das zweifellos als Auszeichnung. Die Kommunikationsbotschaften werden greifbarer und emotionalisieren den Rezipienten. Matchmoving, Rigging und Compositing – digitales Feinschleifen im Erschaffen neuer Welten.

Vorteile

Erklärungsintensive Prozesse, Produkte oder Informationen können eindrucksvoll und nachvollziehbar dargestellt werden.

Die Botschaften werden greifbarer und emotionalisieren den Zuschauer.

Motion Graphics und VFX verbinden Information und Unterhaltung und werden zu beliebten Infotainments für den Nutzer.

Referenzprojekte

Empfohlen zum Thema

Webdesign
Webdesign Agentur

Webdesign

Als Webdesign Agentur entwickeln wir die visuelle Identität von Unternehmen und Marken im Web – individuell, unverwechselbar, funktional und zielführend. Jede…

Leipziger Imagefilm
Marken/Brand Agentur

Branding

Es hat einen Grund, dass Apple-Kunden jedes Jahr erneut dazu bereit sind, mehr Geld für das neue iPhone auszugeben als für Produkte von Mitbewerbern. Durch…

Social media
Social-Media-Agentur

Social-Media-Marketing

Präsentieren Sie sich dort, wo Ihre Zielgruppe wirklich aktiv ist. Mittlerweile haben Netzwerke wie XING, Facebook, Twitter und Co. für B2B Unternehmen…

Rudi

Rudi

Visuelle Effekte (VFX), Animationen und Motion Design

Haben Sie Interesse oder Fragen zum Thema

Visuelle Effekte & Animationen

Dann kontaktieren Sie uns und wir besprechen gemeinsam den richtigen Lösungsansatz für Ihr Projekt.

Privacy Preference Center